Die Initiative
Gemeinwohlregion Hannover
ist ein Netzwerk

                                    ++ AKTUELLES ++



++ 29. 05. - 01. 06. 2020 ++

FOR-FUTURES-SUMMIT 2020 - MakerLab 2020


Anreise Freitag 29. 5. ab 17 Uhr, Dauer bis Montag 1. 6. 2020 Ende 15 Uhr


Der “for-futures-summit” ist eine Fachtagung der Wandelbewegung mit


Publikumstag zu Pfingsten in Hannover. Veranstaltet vom interdisziplinären


makers4humanity-Kollektiv (m4h) und regionalen X-for-future Akteuren.


Info/Anmeldung: https://www.m4h.network/for-futures-summit


30419 Hannover, Burgweg 5, (ehem.) Paul-Dohrmann-Schule


°

++ 24. 03. 2020 ++

Treffen Netzwerk Bürgermitwirkung Hannover | ACHTUNG ABGESAGT

1. Netzwerk-Treffen 2020 mehr Infos


°

++ 21. 03. 2020 ++

Freiwillig for Future! - wird verschoben -

1. Engagement-Messe Umwelt & Entwicklung in Hannover

Beginn 12:30 Uhr | Ende 17:00 Uhr

Info: https://pavillon-hannover.de/programm/veranstaltung/?nr=49424

Veranstalter: Wissenschaftsladen Hannover e.V. In Kooperation mit dem Projekt HannoverMachen, des Freiwilligenzentrums Hannover und des Bereichs Bürgerschaftliches Engagement der Landeshauptstadt und dem Pavillon Hannover.     Der Eintritt ist frei.
30161 Hannover, Lister Meile 4, Kulturzentrum Pavillon, (Trägerverein Bürgerinitiative Raschplatz e.V.)

°

++ 18. 03. 2020 ++  Absage !

Regionalisierung im Kontext globaler nachhaltiger Transformationsprozesse

18. März 2020, Mittwoch um 16:45 Uhr

mit: Prof. Dr. Maja Göpel, Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU)

Info/Anm.: https://www.arl-net.de/de/blog/regionen-zukunftsf%C3%A4hig-machen-identifikation-als-baustein-zur-nachhaltigen-

entwicklung


30159 Hannover, Am Holzmarkt 5, im Leibnizhaus 



°

Aktuelles aus dem Netzwerk Solidarische Landwirtschaft


Info:Solawi-Rundbrief 01/2020  Startseite: https://www.solidarische-landwirtschaft.org

°

Verpasse keinen Klimatermin! - Info: www.klimaschutzkalender-hannover.de

°

Hintergrundinformation Umwelt - Die Klimaklempner -

Um die Konzentration des Treibhausgases Kohlendioxid in der Atmosphäre zu senken, reicht es


nicht aus, dessen Emission zu stoppen. Mit abenteuerlichen Technologien und folgenschweren


Eingriffen in natürliche Abläufe wollen Klimaingenieure es einfangen und endlagern. Dass die


Welt stattdessen dringend alternative Produktions- und Konsummuster benötigt, wird ideolo-


gisch ausgeblendet. Info: https://www.hintergrund.de/globales/umwelt/die-klimaklempner


Zitat: Es ist also eine Frage an die Zukunft, wie und in welcher Welt wir leben wollen, schreibt


Kai Kuhnhenn vom Kompetenznetzwerk Neue Ökonomie und kritisiert auch die Szenarien und


Klimamodelle des Weltklimarates, da sie «keine Analyse einer Abkehr vom Wachstumsmodell»


zuließen: «In den aus diesen Modellen hergeleiteten Ergebnissen werden daher nie Empfehlun-


gen stehen, die zu einer Steigerung der Lebensqualität führen, wenn sie gleichzeitig ein Sinken


des BIP zur Folge hätten.»


°

Netzwerk Bürgermitwirkung - Info: FREIWILLIG   I N  H A N N O V E R


Willkommen bei der Netzwerkinitiative "Gemeinwohlregion Hannover"

Schreibt uns auch von euren Projekten für das Netzwerk.

So funktioniert es:

Alle Angebote mit den Kontaktdaten werden nach Schlagworten in alphabetischer Reihenfolge oder nach ihrer Postleitzahl aufgelistet.

Alle Veranstaltungen / Netzwerkarbeit

19. November 2020 - Hannover Marktplatz

Speed-Dating zwischen Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen

Info: mehr Info

_ ___ _


12. – 13. September 2020, (Sa./So.)

Hannover Maker Faire - Das Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation. 

Info: https://maker-faire.de/hannover

30175 Hannover, Theodor-Heuss-Platz 1-3, HCC und Stadtpark

_ ___ _


29.  Mai bis  01. Juni 2020 - Freitag bis Montag

FOR-FUTURES-SUMMIT 2020 - MakerLab 2020
Anreise Freitag 29. 05. ab 17 Uhr, Dauer bis Montag 01. 06. 2020 Ende 15 Uhr

Der “for-futures-summit” ist eine Fachtagung der Wandelbewegung mit Publikumstag zu Pfingsten in Hannover. Veranstaltet vom interdisziplinären makers4humanity-Kollektiv (m4h) und regionalen X-for-future Akteuren.

Info/Anmeldung: https://www.m4h.network/for-futures-summit

30419 Hannover, Burgweg 5, (ehem.) Paul-Dohrmann-Schule

_ ___ _


25. 26. April 2020

Vegginale & FairGoods – Deine Messe für nachhaltigen Lebensstil

Am 25. - 26. 04. 2019 kommt die Veggienale & FairGoods zum 5. Mal nach Hannover!

Info: https://fairgoods.info/besuchen/hannover-2

Sa, 25. April 2019, 11.00 bis 18.00 Uhr und So., 26. April 2019, 11.00 bis 18.00 Uhr

30175 Hannover, Theodor-Heuss-Platz 1-3, Congress Centrum - Niedersachsenhalle

_ ___ _


17. - 18. April 2020 (Freitag bis Samstag)

Frieden gestaltenFrieden vernetzen: für eine lebenswerte Welt für alle“

Ein Netzwerktreffen in Niedersachen für alle Interessierten an der Friedensarbeit

Freitag, 17. April 2020, 17.30 Uhr bis Samstag, 18. April 2020, 17 Uhr

CVJM-Anne-Frank-Haus in Oldau / Hambühren bei Celle

Info: Netzwerktreffen Anmeldung bis zum 1. März unter:
www.kirchliche-dienste.de/friedensarbeit https://anmeldung.e-msz.de/node/2026

_ ___ _


18. März 2020, Mittwoch um 16:45 Uhr - ABSAGE -

Regionalisierung im Kontext globaler nachhaltiger Transformationsprozesse

mit: Prof. Dr. Maja Göpel, Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) Info/Anm.: https://www.arl-net.de/de/blog/regionen-zukunftsf%C3%A4hig-machen-identifikation-als-baustein-zur-nachhaltigen-entwicklung

30159 Hannover, Am Holzmarkt 5, im Leibnizhaus

_ ___ _


23. Februar 2020, Sonntag 11 bis 15 Uhr

Saatgutbörse im Vereinshaus KGV Feierabend
30165 Hannover, Im Othfelde 16

_ ___ _

22. & 23. Februar 2020

Die Utopianale 7:  Aufbruch!  Reise zum Glück.
Info:
https://www.utopianale.de
30451 Hannover, Windheimstraße 4, Freizeitheim Linden

_ ___ _


9. Februar 2020, Sonntag 10 bis 15 Uhr
Saatgutbörse im Café Steintormasch / Großer Saal
30167 Hannover, In der Steintormasch 5 (nahe Wilhelm-Busch-Museum)

_ ___ _


7. Februar 2020


Netzwerk Plurale Ökonomik e. V. - Tagung am 7. Februar 2020 in Berlin


"Der nächste Crash als Chance - Szenarien und Reformpotentiale" Über zehn Jahre nach der letzten großen Finanzkrise organisiert das Netzwerk Plurale Ökonomik am 7. Februar 2020 in Berlin die Tagung „Der nächste Crash als Chance - Szenarien und Reformpotentiale“. Dabei werden verschiedene Akteure aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zusammenkommen, um über Möglichkeiten und Risiken einer erneuten Finanzkrise zu diskutieren und progressive Reformideen zu entwickeln. Denn: Gesellschaft und Politik sollten besser auf Unregelmäßigkeiten und Krisen im Finanzsystem vorbereitet sein, um nicht erneut die Banken und das Finanzsystem auf Kosten der Gesellschaft retten zu müssen. Andernfalls drohen eine verschärfte politische Legitimationskrise, ein weiterer Aufstieg demokratiefeindlicher Bewegungen und eine existentielle Gefährdung des europäischen Projekts.


Info / Anmeldung: https://naechstercrash-tagung.de

AK: Plurale Ökonomik Hannover http://plural-hannover.de

_ ___ _


01/2020

Aktuelles aus dem Netzwerk Solidarische Landwirtschaft
Info:Solawi-Rundbrief 01/2020 Startseite: https://www.solidarische-landwirtschaft.org
_ ___ _


22. Januar 2020

2. Fachtag Solidarische Landwirtschaft - Zukunftsfelder kultivieren - Vielfalt ermög

lichen! Wann: Mittwoch, 22. Januar 2020, 10 – 16 Uhr Wo: Böll- Stiftung, Berlin

Info: https://www.solidarische-landwirtschaft.org/aktuelles/veranstaltungen/fachtag

_ ___ _


12/2019

Aktuelles aus dem Netzwerk Solidarische Landwirtschaft

Info: Solawi-Rundbrief 12/2019 Startseite: https://www.solidarische-landwirtschaft.org
_ ___ _



03. - 07. Dezember 2019


7. Witzenhäuser Konferenz  - „Klima.Wandel.Landwirtschaft.- kühle Lösungen


in heißen Zeiten“


Zum 27. Mal findet vom 3. bis 7. Dezember die von Studierenden organisierte


Witzenhäuser Konferenz statt. Info: https://www.konferenz-witzenhausen.de


/id-27-konferenz (DIE KONFERENZ IST AUSVERKAUFT!)

_ ___ _

29. November 2019

Komm zum 4. GLOBALEN KLIMASTREIK

Infos: https://fridaysforfuture.de/neustartklima/#map

(s. hier Orte und Anfangszzeiten)

_ ___ _

21.-22. September 2019
HELDENMARKT HANNOVER
- Die Messe für alle, die was besser machen wollen.
Info: HELDENMARKT HANNOVER
30175 Hannover, Theodor-Heuss-Platz 1-3, Hannover Congress Centrum

_ ___ _


20. September 2019 - #AllefürsKlima

Info:https://fridaysforfuture.de

Unter Anderem in diesen Städten sind am 20. September Streiks geplant in diesen 550 Städten. Hier Karte, Uhrzeit u. Orte: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/#map  Streikanmeldung: streikanmeldung@fridaysforfuture.de.

_ ___ _


Solawi-Rundbrief 11/2019 Info: Aktuelles aus dem Netzwerk Solidarische


_ ___ _


12. September bis 27. November 2019

"Gute Lebensmittel für Hannover" in Stadt und Region

Ergänzend zur Ausstellung "ÜberLebensmittel" wird in der Zeit vom 12.9. bis 27.11. 2019 ein umfangreiches Begleitprogramm zum Thema der Aktionswochen "Gute Lebensmittel für Alle" präsentiert.

Info/Download: Gute Lebensmittel für Alle (Flyer)

Info/Download: Gute Lebensmittel aus der Region Hannover

Info/Download: Begleitprogramm „Gute Lebensmittel für Alle“

_ ___ _

12.-27. September 2019

FAIRE WOCHE IN HANNOVER - Das Motto in diesem Jahr lautet „Geschlechtergerechtigkeit“.

Info: Programm Faire Woche 2019

_ ___ _

12– 14. September 2019
Die Blaue Zone - Sommercamp in Polle an der Weser

Info: Die Blaue Zone - Veranstaltungen /Anm: info@die-blaue-zone.de

30161 Hannover, Lister Meile 4, Anmeldung-Postanschrift, Kulturzentrum Pavillon

_ ___ _

08. September 2019

32. ENTDECKERTAG - Hannover
Entdeckerfest - Ausflüge - Radtouren - Führungen
Info: https://www.entdeckertag.de
30169 Hannover, Hildesheimer Str. 20, Region Hannover (verantw.)
Gesellschaft für ausserordentliche Zusammenarbei e.V.

_ ___ _

31. August bis 29. September 2019

KIEZ STATT KIRMES - Wann bist du das letzte Mal in der Stadt unterwegs gewesen und hast mit anderen etwas dafür getan, dass es für alle ein bisschen schöner wird? Noch nie?! Na dann wird‘s Zeit. Wir laden dich ein!

    Termine:

    26. bis 31.08. – Sprengelgelände


    02. bis 08.09. – Weidendamm


    09. bis 15.09. – Königsworther Kiez


    16. bis 22.09. – Peter-Fechter-Ufer


    23. bis 29.09. – Kötnerholzweg

    - Sonntag, 29. 09. Kiezfest Kötnerholzweg, 12:00 bis 22:00 Uhr

Info: https://www.gesellschaftplus.de/angebote/kiez-statt-kirmes

30451 Hannover, Nedderfeldstraße 22, Ges. f. ausserordentliche Zusammenarbeit e.V.

_ ___ _

17. – 18. August 2019

Hannover Maker Faire - Das Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation. 

Info: https://maker-faire.de/hannover

30175 Hannover, Theodor-Heuss-Platz 1-3, HCC und Stadtpark


_ ___ _


17. August 2019, Samstag ab 15 Uhr, Einlass ab 14 Uhr

Parkbeben & Friends Das KulturGut Poggenhagen               

Info: http://www.kulturgut-poggenhagen.de
31535 Neustadt am Rübenberge, Gut Harms 5


_ ___ _


21. Juli 2019 ab 16.00 Uhr

Urban Ecovillage Hannover - Sommerfest

Liebe MitstreiterInnen, wir haben Unglaubliches in kurzer Zeit geschafft. Es wird Zeit, dass wir dieses, das Ecovillage und vor allem uns selber feiern! Daher möchten wir mit euch allen in lockerer Atmosphäre das gute Wetter genießen. Wir treffen uns  beim Platzprojekt in der Fössestraße 103.

_ ___ _


28. Juni 2019

Für ein Kulturzentrum in der Südstadt

  • 10-11.45 Uhr haben wir einen Stand auf dem Wochenmarkt Stephansplatz

  • 18-20 Uhr ist unser nächstes Treffen im Kulturbüro Südstadt

Info: Bedarfsermittlung mit                    (Diese Umfrage läuft noch bis zum 15. Juli !)

Online-Fragebogen FÜR EIN KULTURZENTRUM IN DER SÜDSTADT/BULT

30173 Hannover, Böhmerstr. 8,                 AG Feuerwache des Kulturbüro Südstadt e.V.  30173 Hannover, Böhmerstr. 8,              Förderverein für Stadtteilkultur in Südstadt/Bult

_ ___ _


21. Juni 2019 um 20.00 Uhr
Open Space - Unterstützerkreis für Projekte zum "Guten Leben"
Lieber *an Möglichkeiten zum guten Leben Interessierter*, für den kommenden Freitag war das nächste Treffen geplant. Leider hat sich bei uns Organisatorinnen im letzten Monat so einiges geändert, und wir sehen uns momentan nicht mehr in der Lage, die Veranstaltungen zu organisieren. *Glücklicherweise hat sich gerade ein neues Projekt gebildet, dass etwas ganz ähnliches vorhat wie wir - das gute Leben zu unterstützen*.
Info:  https://transitionhannover.jimdo.com/nki-projekte/hoody

_ ___ _


20. Juni 2019 um 18.00


Gemeinwohl-Ökonomie: Ein gutes Leben für alle!


Die Gemeinwohl-Ökonomie ist der Aufbruch zu einer ethischen Marktwirtschaft, in der Menschenwürde, ökologische Verantwortung und Gerechtigkeit auch in der Wirtschaft umgesetzt werden.

Vortrag mit Referent Günther Baumert


Info: Volkshochschule Langenhagen

30853 Langenhagen, Marktplatz 1,   Volkshochschule Langenhagen

_ ___ _



16. Juni 2019 um 11 Uhr

Es grünt so grün - Wie viel Natur braucht der Mensch?

"Urban Gardening" liegt im Trend, vertikale Gärten begrünen die Kulissen deutscher Großstädte, Naturwälder erobern sich Raume..  Info: www.hannover.de/matinee

30169 Hannover, Hildesheimer Straße 18, Haus der Region

_ ___ _


06. Juni 2019, Donnerstag um 17.30 Uhr

"Frag dich als Mensch" - ein Format der Nachbarschaftsdiskussion planen

Info: https://wasmitherz.de

30167 Hannover, Windhorststr. 3-4,  Was-mit-Herz

_ ___ _


06. Juni 2019, Donnerstag um 18-20 Uhr

Informations + Vorbereitungstreffen

im Buen Vivir Co-working Makerspace, Info: http://buen-vivir.com 

30163 Hannover, Ferd.-Wallbrecht-Str. 49, Hoody Moltkeplatz


_ ___ _


06. Juni 2019, Donnerstag um 18.30 Uhr


"Cradle to Cradle"  - Konsequente Kreislaufwirtschaft


Info:  www.stadtteilleben.org


30451 Hannover, Fröbelstraße 5, Seminarraum Stadtteilleben Linden e.V.

_ ___ _


17. Mai 2019, Freitag um 20.00 Uhr
Open Space zu dem Thema: *Welche Ideen und Ansätze für gutes Leben in Hannover finde ich wichtig und spannend? *

in: Tai Chi Schule Michael Wille, In der Steinriede Innenhof, 30161 Hannover-Listvon: Möglichkeiten zum "guten Leben" in Hannover und der Region

_ __ _


27. 28. April 2019

FairGoods – Deine Messe für nachhaltigen Lebensstil

Am 27. - 28. 04. 2019 kommt die Veggienale & FairGoods zum 4. Mal nach Hannover!

Info: https://fairgoods.info/besuchen/hannover-2

Sa, 27. April 2019, 11.00 bis 18.00 Uhr und So., 28. April 2019, 11.00 bis 18.00 Uhr

30175 Hannover, Theodor-Heuss-Platz 1-3, Congress Centrum - Niedersachsenhalle

_ ___ _

13. April 2019

- Osterbasar 2019 -

Hände für Pfoten e. V.  - Verantwortungsvolle Vermittlung von Haustieren
Indoorveranstaltung von 12 - 17 Uhr in Arnum, Hoher Holzweg 49

Info: www.haende-für-pfoten.net

30966 Hemmingen, Hoher Holzweg 49, Hände für Pfoten e. V.

_ ___ _

04. April 2019

Praxisforum Bioökonomie Niedersachsen, 09:30 - 15:30 Uhr

Info:  https://www.bioregion.de/biooekonomie.htm

30159 Hannover, Hannah Arendt-Plaz 1,  Restaurant "Zeitfür" in Landtag

_ ___ _

29. - 31. März 2019

LINDEN BACKT  - Wir Eröffnen!
Freitag, 29. März 2019
13 h Feierlicher Festakt in der Limmerstraße 58
Ab 14 h „But first Coffee“ Einweihung von Verkaufsraum und Café

Samstag, 30. März 2019
Ab 8 h „Im Märzen der Bauer“ Für reife Saat und junges Gemüse
Sonntag, 31. März 2019
Ab 8 h „Tanztee“ Mit Musik!


LindenBACKT eG - Gemeinsam backen wir's.
Mach dein Du zum Wir. Back mit! Werde GenosseIn!

Info: https://lindenbackt.de
30451 Hannover, Limmerstr. 58

_ ___ _

15. März 2019, Freitag um 20.00 Uhr
Das bedingungslose Grundeinkommen (BGE) -
Das BGE, Träumerei oder Lösung? Wie würde ein BGE das Leben in Hannover und der Region verändern?

in: Tai Chi Schule Michael Wille, In der Steinriede Innenhof, 30161 Hannover-List

von: Möglichkeiten zum "guten Leben" in Hannover und der Region
_ ___ _
02. März 2019, Samstag 11-18 Uhr
8. HANNOVERSCHE FREIWILLIGENBÖRSE

Eintritt frei! Info: Download Flyer / Hannoversche Freiwilligenbörse
Eine Veranstaltung des Netzwerks Bürgermitwirkung Hannover

30161 Hannover, Lister Meile 4, Kulturzentrum Pavillon, barrierefrei erreichbar

_ ___ _
23. Februar 2019, Samstag 10 bis 23 Uhr
Saatgutbörse
im Kleingärtnerverein Feierabend e.V.
30165 Hannover, Im Othfelde 16, Gaststätte im Vereinshaus
_ ___ _

15. Februar 2019, Freitag um 20.00 Uhr

Regionalisierung und Demokratisierung, Visionen und konkrete Projekte in Hannover

in: Tai Chi Schule Michael Wille, In der Steinriede Innenhof, 30161 Hannover-List

von: Möglichkeiten zum "guten Leben" in Hannover und der Region
_ ___ _
18. Januar 2019, Freitag 20.00 Uhr

Lebensmittel im Überfluss - überflüssige Lebensmittel?
, Volxküche, Foodsharing & Co

in: Tai Chi Schule Michael Wille, In der Steinriede Innenhof, 30161 Hannover-List

von: Möglichkeiten zum "guten Leben" in Hannover und der Region
_ ___ _
27. 11. 2018, Dienstag 18 –20:30 h
Seminarabschluss

6-teilige VERANSTALTUNGSREIHE DER VHS HANNOVER IN KOOPERATION MIT DER GWÖ-REGIONALGRUPPE HANNOVER  Info:  Flyer zur Veranstaltungsreihe
14 30159 Hannover, Burgstraße, vhs Hannover
_ ___ _
17.11.2018 - Netzwerktreffen Dorfladen
- Herausforderung Nahversorgung Dorfladentagung bei der KLVHS Oesede, Info:
Dorfladen-Tagung, 17.11.2018
_ ___ _
13. 11. 2018,
Dienstag 18 –20:30 h
Menschenwürde

6-teilige VERANSTALTUNGSREIHE DER VHS HANNOVER IN KOOPERATION MIT DER GWÖ-REGIONALGRUPPE HANNOVER Info:   Flyer zur Veranstaltungsreihe
14 30159 Hannover, Burgstraße, vhs Hannover

_ ___ _
10. - 11. 11. 2018, Sa. - So.
6. Utopianale

Filme, Gespräche & Workshops - Weil es ein Morgen gibt!

Info: https://www.utopianale.de
30451 Hannover, Windheimstraße 4, Freizeitheim Linden

_ ___ _
30. 10. 2018,
Dienstag 18 –20:30 h
Transparenz/Mitentscheidung

6-teilige VERANSTALTUNGSREIHE DER VHS HANNOVER IN KOOPERATION MIT DER GWÖ-REGIONALGRUPPE HANNOVER  Info:   Flyer zur Veranstaltungsreihe
14 30159 Hannover, Burgstraße, vhs Hannover
_ ___ _
16. 10. 2018, Dienstag 18 –20:30 h
Solidarität/Gerechtigkeit

6-teilige VERANSTALTUNGSREIHE DER VHS HANNOVER IN KOOPERATION MIT DER GWÖ-REGIONALGRUPPE HANNOVER  Info:   Flyer zur Veranstaltungsreihe
14 30159 Hannover, Burgstraße, vhs Hannover
_ ___ _
12. 10. 2018, Freitag um 20.00 Uhr Initiative Gemeinwohlregion Hannover
„Gemeinwohlökonomie – gut aufgestellt“ mit Bernd Linder-Hofmann

in: Tai Chi Schule Michael Wille, In der Steinriede Innenhof, 30161 Hannover-List

von: Möglichkeiten zum "guten Leben" in Hannover und der Region
_ ___ _
25. 09. 2018, Dienstag von 18 –20:30 h
Nachhaltigkeit

6-teilige VERANSTALTUNGSREIHE DER VHS HANNOVER IN KOOPERATION MIT DER GWÖ-REGIONALGRUPPE HANNOVER  Info:   Flyer zur Veranstaltungsreihe
14 30159 Hannover, Burgstraße, vhs Hannover
_ ___ _
24. 09. 2018, Montag um 19.00 Uhr
Initiative Gemeinwohlregion Hannover
Arbeitstreffen bei Maren, Film "Voices of Transition"

_ ___ _

21. 09. 2018, Freitag von 10-17:30 Uhr Tagung in Hannover

DIGITALER KAPITALISMUS - Mehr Wohlstand oder sozialer Rückschritt?

Info: Programm/Anmeldung: Digitaler Kapitalismus, pdf
30163 Hannover, Podbielskistraße 21/23, Novotel Hannover
_ ___ _

20. 09. 2018, Donnerstag 18:00 Uhr - Stammtisch

Gesellschaft für Außerordentliche Zusammenarbeit - GFAZ
Treffpunkt auf dem PLATZprojekt (
https://www.platzprojekt.de/platzprojekt)

30453 Hannover, Fössestrasse 103

_ ___ _
15. 09. 2018, Samstag von 13 bis 17 Uhr
-
Workshop mit Christian Kozina, Graz
Ökonomie ohne Konkurrenz in einer zukunftstauglichen Welt
Auftaktveranstaltung der 6-teiligen VERANSTALTUNGSREIHE DER VHS HANNOVER IN KOOPERATION MIT DER GWÖ-REGIONALGRUPPE HANNOVER

Info:   Flyer zur Veranstaltungsreihe
30159 Hannover, Burgstraße 14, vhs Hannover

_ ___ _
FAIRE WOCHE IN HANNOVER
14.-28. September 2018,
Info: Programm Faire Woche 2018
_ ___ _
Hannover Maker Faire
- Das Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation.

Info: https://maker-faire.de/hannover

14.–16. September 2018 HCC - Hannover Congress Centrum

30175 Hannover, Theodor-Heuss-Platz 1-3, Eilenriede-, Niedersachsenhalle & Stadtpark


_ ___ _
14. 09. 2018, Freitag um 20.00 Uhr Initiative Gemeinwohlregion Hannover

Nachhaltige Mode in Hannover und Region

in: Tai Chi Schule Michael Wille, In der Steinriede Innenhof, 30161 Hannover-List

von: Möglichkeiten zum "guten Leben" in Hannover und der Region

_ ___ _

10. 09. 2018, Montag um 19.00 Uhr

Initiative Gemeinwohlregion Hannover

Arbeitstreffen bei Maren

_ ___ _

27. 08. 2018, Montag um 19.00 Uhr

Initiative Gemeinwohlregion Hannover

Arbeitstreffen bei Maren "Neue begrüßen"

_ ___ _

21. 08. 2018, Dienstag ab 17 Uhr

Gesellschaft für Außerordentliche Zusammenarbeit - GFAZ

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ok